Eigennutzung oder Vermietung - nach Sanierung ist beides möglich

Im Ursprung als Bäckerei genutzt und betrieben, dient das Reihenendhaus nunmehr als Wohnhaus. Zwei separate Wohnungen sind entstanden, welche jeweils bereits wirtschaftlich getrennt voneinander abzurechnen sind. Über das Treppenhaus erreichen Sie jeweils die Wohnung. Das Erdgeschoss steht bereits leer. 3 Räume sowie die Küche freuen sich über eine Sanierung. Das Bad wurde um 2005 neu gestaltet. Im ausgebauten Dachgeschoss angekommen liegen hier 2,5 Zimmer sowie Küche und Bad. Über das Treppenhaus ist ein separater Balkon sowie weiterführend ein weiteres Zimmer erreichbar. Auch hier Bedarf es einer Sanierung. Ebenfalls vom Treppenhaus abgehend können Sie den Gewölbekeller erreichen, welcher ca. 50% der Grundfläche des Hauses ausmacht. Weiterführend erreichen Sie einen kleinen Hof. Hier dienen Nebengelasse als Abstellmöglichkeit.

 Die wichtigsten Details auf einen Blick:

Wohnfläche: 109 qm
Zimmer: 6 Kaufpreis: 87.000 €
Grundstücksfläche: 130 qm  Badezimmer: 2 Provision Käufer:   4,760 % inkl. ges. MwSt.
Hof & Balkon

Endenergiebedarf: 299,51 kWh/(m²a)

Verfügbar: Mitte 2023

Weitere Objektbilder 

Die Ausstattung ist einfach gehalten. Die Gas-Etagenheizungen wurden 2010 erneuert und versorgen die jeweilige Wohnung mit Wärme. Separate Gaszähler sind zur entsprechenden Ablesung ebenfalls vorhanden. Das Dach sowie die Fenster wurden nach der Wende um 1992/2001 erneuert. Im Innenbereich eine Dämmung integriert und vor kurzen erst die Vorder- sowie Rückseite des Hauses neu angestrichen. Die Westseite dabei jedoch ausgespart. Laminat, Dielen bzw. Teppichboden stellen einen Mix aus Fußbodenbelägen dar. 

Grundrisse 

Apolda ist eine kleine Kreisstadt in Thüringen. Sie liegt zentral zwischen Jena und Weimar. Bus- und Bahnverbindungen sind vorhanden, auch Bundesstraßen und Autobahn (A4) sind in wenigen Minuten erreichbar. Apolda bietet alles auch über den täglichen Bedarf hinaus (Einkaufszentren, Kindergärten, Schulen, Gymnasium, Allgemein- und Fachärzte, Apotheken und Kultur). Bekannt wurde Apolda durch seine Glockengießer, der Strickerei, der guten Wurst und des Biers. Das Reihenhaus liegt in einer ruhigen Wohngegend. Parkplätze sind an den Straßenrand verfügbar. Das Zentrum der Stadt sowie den Marktplatz erreichen Sie in ca. 10 min fußläufig.

Für weitere Fragen stehen wir gern zur Verfügung.

Viele Grüße vom Team Brosius

Ort (Karte)

×
Stay Informed

When you subscribe to the blog, we will send you an e-mail when there are new updates on the site so you wouldn't miss them.

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Mittwoch, 08. Februar 2023
Wir sind selbstständige Immobilienmakler der Postbank Immobilien GmbH

©2021 All rights reserved. brosius-immobilien